de en

Die Giebelansicht des Hauses Nr. 8

Die Giebelansicht des Hauses Nr. 8
mit dem Steg über den Bach worüber man den Fußweg nach Seibersdorf ging.
Im Schatten der am Bachrand stehenden Eschen, Ahörner und Linden war es bei sommerlicher Hitze angenehm kühl.
An der Giebelspitze ist das überdachte Giebelbrett zu sehen, worauf sich meist ein Gibelspruch befand. Hier in diesem Fall war nur in der Mitte ein heiliges Zeichen und einer mit 16 beginnenden Jahreszahl

Ort: Hertersdorf
 
Aufnahme:1935
 
Quelle:Rudolf Hübl
 
Stichworte:Hausansicht traditioneller_Hausbau Steg
 
http://www.kreis-landskron.de/